Wissenswertes und Bilder über den Kuppelsaal

... des Hauses des Deutschen Sports im Olympiaparks,
der Kuppelsaal wurde im Schnittpunkt von Querachse und Längsachse des
Reichssportfeldes konzipiert. Er hat einen elliptischen Grundriß ,
misst 37x43m und hat eine eine lichte Höhe von 17 m.
Die Decke ist eine Eisenbeton-Rippendecke, im Zentrum ist ein Tambour
mit 3.400 Prismengläsern als "Oberlicht" aufgesetzt welches
einen Durchmesser von 14 m und eine Höhe von 5,5m hat ,
die Sitzstufen sind wie in einem Amphitheater angeordnet und hat 1.100 Zuschauern Platz geboten,
aus Brandschutz Gründen dürfen aber nur

max.220 Personen

also

max. 200 Besucher

und 20 von dem Personal

 (welche zu der Show / dem Veranstalter bzw. Mieter des Kuppelsaal's gehören) 

sich in diesem Kuppelsaal aufhalten !!!
während der Olypiade 1936 wurden hier die Fechtwettkämpfe ausgetragen  ,
der größte Teil des Reichssportfeldes wurde nach dem Krieg von der britischen Schutzmacht genutzt, die hier zwischen 1952 und 1994 ihr Berliner Hauptquartier aufschlug. Auf dem Maifeld fanden Paraden zu Ehren der Queen statt, im Friesenhaus wurde spioniert, 
und in dem einzigartigen ersten freitragenen Kuppelsaal Europas bzw. der Welt (stand 1935) gab es  große Boxkämpfe , 
und am 20.März  2010 die von dem RDB organisierte
große RDB Holzpferdeshow 2010

welche sicher neben der hoffentlich diesjährigen Halloween Party 2010 das Highlight der Volti Turniere in Berlin & Brandenburg werden dürfte ...

Die jahrzehntelange Nutzung ist an den Gebäuden und Flächen nicht spurlos vorübergegangen, doch insgesamt wurden sie von den Briten in erstaunlich intaktem Zustand zurückgelassen.
Text © 2009 by sirmatzel

Übersicht des Geländes als PDF : http://www.olympia-park-berlin.de/gelaende/olympiapark_berlin_plan.pdf


Bild : © Rüdiger Nathusius
Kuppelsaal des Haus des Deutschen Sports im Olympiapark Berlin Charlottenburg von außen 

Bild : © Rüdiger Nathusius
Kuppelsaal des Haus des Deutschen Sports im Olympiapark Berlin
 

Bild : © Rüdiger Nathusius
Kuppelsaal des Haus des Deutschen Sports im Olympiapark , die Trbüne von oben gesehen


Bild : © Rüdiger Nathusius 
Kuppelsaal des Haus des Deutschen Sports im Olympiapark mit Blick von der Fensterfront aus zur Tribüne
 

Bild : © Rüdiger Nathusius
Kuppelsaal des Haus des Deutschen Sports im Olympiapark Berlin mit Blick von der Tribüne zur Fensterfront 

das Copyright der hier gezeigten Kuppelsaal Bilder liegt bei Rüdiger Nathusius

14612 Falkensee http://www.nathusius-r.de/index.html , nochmals ganz lieben dank
für die Erlaubnis die Bilder hier zeigen zu dürfen


Liebe Grüße Euer Matthias (RDB6) 

www.sirmatzel.de
www.sirmatzel.de

seit 29.09.2010

freigeschaltet

 

 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland